Was passiert, wenn der verursachte Schaden teurer ist, also die Summe, die bei Vertragsabschluss vereinbart wurde?

Dieses Szenario ist für den Versicherten durchaus negativ, da die Haftpflichtversicherung nur bis zur vereinbarten Summe haftet. Alles, was über diese Summe hinausgeht, muss der Versicherte selbst zahlen, da eine Unterversicherung vorliegt.

 

 

Zurück